Brusand

Der norwegische Sommer ließ uns mal wieder umplanen. Da hat man sich grad mit dem Gedanken angefreundet, bei 3 Grad am Fjord zu campen – da ist doch tatsächlich die Passstraße zum Lysefjord geschlossen. So sind wir dann durchs Setesdalen Richtung Meer gefahren. Eine tolle Gegend mit Wasserfällen und reißenden Flüssen. Die Schneeschmelze lässt grüßen. Das Raftingcenter haben wir einfach ignoriert, uns war auch so schon kalt. Andere trieben mit Kanus oder Reifen in den Stromschnellen, einige Leute mit mehr Spaß als andere. Trotz guter Vorhersagen fing es wieder an zu regnen und nach einer viel zu langen Fahrt ergatterten wir eine tolle Hütte am Meer. Wir hatten den Strand auch für uns alleine. Morgen geht dann einer von uns baden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)