Granada

Haben heute unsere nette 3-Zimmer Wohnung in Nerja verlassen und sind nach Granada gefahren. Hier haben wir nur noch ein Zimmer, dafür aber drei Balkons. Und wie’s so geht: Jetzt sind wir in einer tollen Stadt und es regnet. Haben trotzdem einen ersten Rundgang gemacht und zur Sicherheit ein paar Fotos vom Aussichtspunkt im Maurenviertel Albaicin gemacht – vielleicht wird das Wetter ja noch schlechter… Bei schönem Wetter hat man von dort nicht nur Blick auf die Alhambra, sondern auch auf die schneebedeckte Sierra Nevada im Hintergrund. Heute hat man die Berge nicht so richtig gesehen. Morgen haben wir Tickets für die Alhambra, also werden wir auch mal im Trockenen sein.

Übrigens viele Grüße an unsere Blogleser, deren Schule abgebrannt ist – bis zum Einzug in den Container habt ihr ja Zeit, unsere Reise zu verfolgen.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Granada“

  1. Hoffe das Wetter wird wieder besser.Hier ist strahlender Sonnenschein, aber nur 8 Grad.Euch noch schöne Tage.Kuss Mutti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)