Mandal

Irgendwie vergessen wir bei unserer Leidenschaft für Norwegen immer etwas ganz Entscheidendes. Das Wetter. Camping ist ja bei Sonnenschein was ganz Tolles. Wenn es natürlich den fünften Tag am Stück regnet, findet man es nicht mehr ganz so toll.

So sind wir dann gestern der Sonne hinterher gefahren und jetzt im südlichsten Ort Norwegens gelandet. Regnete genauso. Also mieteten wir wieder eine Hütte. Bei 12 Grad und Regen ist Zelt nicht so klasse. Der Campingplatzbetreiber hat sich über den Regen sehr gefreut, denn hier gab es vier Wochen lang keinen Tropfen. Zum Glück wurde das Wetter am Nachmittag dann besser.

Nach der Angeleinweisung auf dem letzten Campingplatz konnten wir jetzt auch zu zweit Abendessen einholen. Und waren sehr erfolgreich. Anne hat drei gigantische, perfekte Mega-Dorsche (Anglerlatein 😉) gefangen. Und als Vorspeise gab es Meerforelle. Lecker!

Heute ziehen wir dann wieder ins Zelt um, bleiben aber weiter in Mandal

Print Friendly, PDF & Email

Eine Antwort auf „Mandal“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)