Tag 20: Wisconsin

Sind gut in Wisconsin angekommen und haben gestern Abend schon die Vorzüge des „private Spa Vasey genossen“. Es ist hier nicht so kalt wie erwartet, die langen Unterhosen können im Koffer bleiben. Die Schneeberge am Straßenrand lassen erahnen, wie kalt es hier letzte Woche noch war.

Falls sich übrigens manche Leute wundern, was für seltsame Postkarten sie bekommen: wir haben wohl den falschen Kleber benutzt. Normalerweise verschicken wir keine Karteikarten…

Sorry ;-)

Print Friendly, PDF & Email

Tag 19: Unterwegs

Hier gibt es heute nicht die Ereignisse von Tag 19 (da sitzen wir im Flieger nach Wisconsin), sondern ein paar nette Bilder, die es bisher nicht ins Blog geschaftt haben. Wir müssen Euch ja beschäftigt halten.

Print Friendly, PDF & Email

Tag 18: Phoenix/Scottsdale

Geplant waren ja ein paar Tage Sonnenschein im Süden Arizonas, bevor es morgen ins kalte Wisconsin geht. Naja, heute war’s dann mal richtig sonnig und warm. In Phoenix selbst waren wir nicht sehr lange, sondern haben uns auf das Vorstädtchen Scottsdale beschränkt, wo die FWS (fat wallet society – die mit den dicken Geldbeuteln) Urlaub macht. Wir haben wunderschön draußen gesessen und gegessen, enige der Souvenirläden besucht und wenig gekauft (Olli hat sich endlich mal ein vernünftiges Hemd zugelegt…). Bei der Menge an Läden fragen wir uns immer mehr, wer den ganzen Souvenirkram eigentlich kauft.

Print Friendly, PDF & Email

Tag 17: Organ Pipe

Nachdem wir gestern Kojoten gesehen hatten, durften wir sie letzte Nacht auch hören. Erstaunt waren wir heute morgen trotzdem, dass unser Auto wohl genauer untersucht wurde. Aber lieber ein Kojote auf dem Dach als ein Marder unter der Haube. Attraktion des Tages war das Organ Pipe Cactus National Monument an der Grenze zu Mexiko. Diese Kakteen mit bis zu 30 „Orgelpfeifen“ wachsen in den USA nur hier und machen den Saguaros Konkurrenz. Auch unseren zweiten Kakteen-Park haben wir ausgiebig besichtigt. Ansonsten sind wir geradeaus gefahren, haben bei „Dairy Queen“ die Eisdielensaison eröffnet und bereiten uns auf die Großstadt Phoenix und unsere Weiterreise ins kalte Wisconsin vor. Morgen gibt es wieder Fotos von und dann auch mit uns.

Print Friendly, PDF & Email