Tag 1: Cancun-Valladolid

Sind gestern mit einer Stunde Verspätung in Frankfurt gestartet, da einer von der Crew einen Kreislaufkollaps hatte und wir auf Ersatz warten mussten. Daher war Ankunft in Cancun erst gegen 20.30 Uhr. Dann Immigration, aufs Gepäck warten und am Zoll anstellen. Ampelknopf drücken, Ampel wurde für uns grün: zum Glück keine weitere Gepäckkontrolle! Mit dem Taxi dann in die Stadt und ins Hotel. Nach 23 Stunden auf den Beinen dann endlich das ersehnte Bierchen. Um 3 heute Morgen das erste Mal wach und bis zum Frühstück geruht. Sind dann direkt um 8 Uhr mit dem Bus nach Valladolid ins Landesinnere gefahren. Meer (mehr) kommt später dran.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)