Tag 5: Florenz

Wir geben auf – unsere Füße machen jetzt einfach nicht mehr mit. Inzwischen kennen wir jede Gasse in Florenz. Heute waren wir im Bargello, im Dom und im Palazzo Vecchio. Kultur hatten wir also genug. Michelangelos und Donatellos erkennen wir jetzt auch blind. Wir sind urlaubsreif. Ab morgen wird’s entspannter, dann fahren wir weiter nach Lucca.

Die Schuhmode hier ist übrigens hochinteressant. An der Sohle wie Flip-Flops und oben Stiefel. Leider sind unsere Füße jetzt zu geschwollen für eine Anprobe. Vielleicht können wir ein Foto nachreichen.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)